PROFESSIONAL: Zielgruppe und Vorteile

ConSense PROFESSIONAL ist ideal für Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme mittlerer Komplexität. Gerade bei Managementsystemen, die über eine gewisse Zeit gewachsen sind, gibt es Inhalte und Best Practice Ansätze, die in einer neuen Software abgebildet werden sollten.

Durch die flexible Konfigurierbarkeit und intuitive Bedienung von ConSense PROFESSIONAL können Sie genau dies erreichen. Was sich als wichtig und sinnvoll herausgestellt hat, kann übernommen und um weitere Inhalte und Funktionen angereichert werden. Auf der Basis des Standortlizenzmodells können unbegrenzt viele Mitarbeiter lesend und ändernd mit der Software arbeiten. Ein flexibles und sicheres Konzept. Jetzt und für die Zukunft.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Einfache und umfassende Abbildung eines Qualitäts- oder Integrierten Managementsystems.
  • Durch das einfach zu handhabende und interaktive Prozess- und Dokumentenmanagement können Sie die Vorgaben für Ihre Organisation schnell und individuell abbilden.
  • Etablierte Standards – z. B. in Bezug auf Berichte oder Rechtekonzepte – stehen sofort zur Verfügung. Sie müssen sich „nur“ um das Pflegen der Inhalte kümmern.
  • Die Software kann flexibel für die spezifischen Belange Ihrer Organisation konfiguriert werden.
  • Die Unterstützung der elektronischen Dokumentenlenkung inkl. Revisionsmanagement macht die Überarbeitung und Pflege des QM-Systems schnell und unkompliziert.
  • Durch Verknüpfungen zu Normen und Regelwerken können auch integrierte Managementsysteme abgebildet und unterstützt werden.
  • Modulare Ergänzungen zu angrenzenden Bereichen sichern die Zukunftsfähigkeit des QMS bzw. IMS.
  • Sie können den Funktionsumfang jederzeit durch einen Wechsel auf die ConSense Softwarelösung ENTERPRISE ausbauen.

Alle ConSense Lösungen im Vergleich


Damit Sie alle Funktionen, Schnittstellen, Erweiterungsmöglichkeiten und Normen der ConSense Lösungen COMPACT, PROFESSIONAL und ENTERPRISE auf einen Blick erfassen können, haben wir diese in einer Vergleichstabelle übersichtlich dargestellt.

Einen Auszug unserer Referenzen finden Sie hier.

Ansprechpartner
Sabine Huppermans Vertrieb
T: 
+49(0)241/9909393-0

Wissenswertes

1.

WhitePaper zur Akzeptanz von QM-Systemen

Welche Schwierigkeiten es im Umgang mit einem eigenen QM-System geben und was dagegen unternommen werden kann, lesen Sie hier.

Mehr »

mehr »
2.

WhitePaper zur DIN EN ISO 9001:2015

Ziele, Umstellungsperiode und die wichtigsten Änderungen der DIN EN ISO 9001:2015 haben wir für Sie zusammengefasst.

Mehr »

mehr »
3.

Checkliste zur Auswahl einer QM-Software

Mit unserer Checkliste unterstützen wir Sie bei der Definition Ihrer inhaltlichen Anforderungen an eine passende QM-Software.

Mehr »

mehr »

Zur Übersicht »