7. Norddeutscher Qualitätstag – virtuelles Branchentreffen 2022

QM-Praxistagung ging am 14.06.2022 als Online-Event in die siebte Runde

Mit gleich zwei spannenden Keynote-Vorträgen, vielen Best-Practice-Beispielen und einem umfangreichen Workshop-Programm läuteten wir den 7. Norddeutschen Qualitätstag ein. Mit Beiträgen hochkarätiger Referent:innen bot der bekannte Branchentreff viel Raum für fachliche Diskussionen und beleuchtete aktuelle Trends und Entwicklungen aus dem Qualitätsmanagement.

Der 7. Norddeutsche Qualitätstag fand am 14. Juni 2022 von 10:00 bis 15:00 Uhr erneut virtuell statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS), der Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit sowie der ConSense GmbH.

Unsere Teilnehmer:innen erwartete ein einzigartiges Forum, das branchenübergreifende und umfassende Methodenkompetenzen rund ums Qualitätsmanagement vermittelte. Aus den zahlreichen Workshop-Angeboten konnte das Tagungsprogramm ganz persönlich zusammengestellt werden.

Best Practices aus der QM-Branche

Dieses Jahr brachte eine Besonderheit mit sich: Unser Programm umfasste gleich zwei Keynotes. In der ersten Keynote stellte die Polizei Hamburg ihr neues Beschwerdemanagement vor, während die zweite Keynote das professionelle Fehlermanagement in den Fokus setzte.

Die Workshops waren auf praktische Umsetzungen, Wissenstransfer und den unmittelbaren Austausch ausgelegt.

Folgende Highlights erwarteten die Teilnehmer:

  • „Circular Economy – Erste Schritte zum nachhaltigeren Wirtschaften“, Sarah Köpfer, Höppner Management & Consultant GmbH
  • „OKR als gemeinsames Zielsystem in Ihrer Organisation verankern“, Inken Schoor, Agile Strategist & OKR Coach / beBold GmbH
  • "Wie QM von BGM profitiert", Dr. Andrea Dreusch, CPM Unternehmensberatung
  • „Projektmanagement - traditionell, agil, hybrid - darf man das?", Marc Dürr, Agile Leadership und OKR Coach, Führungskraft bei der T-Systems onsite
  • "Integriertes Managementsystem", Daniel König, MARANGONI Retreading Systems Deutschland GmbH
  • "Früher war mehr Wissensfluss! Von Wissenszielen und Umsetzungsmaßnahmen in pandemischen Zeiten.“, Ute John, WissensWertSchöpfung

Das gesamte Programm inklusive kurzer Vortragsbeschreibungen können Sie hier herunterladen.

Da es sich beim Norddeutschen Qualitätstag um ein B2B-Event handelt und hier hauptsächlich geschäftliche Personen und Unternehmen agieren, bitten wir Sie hiermit höflichst um die Angaben Ihres Unternehmens/ Ihrer Institution.
Bitte hinterlegen Sie Ihre Telefonnummer damit wir Sie bei Fragen erreichen können.

„Was sich bereits im letzten Jahr bewährt hat, funktionierte auch in diesem Jahr ganz hervorragend: Persönliche Vernetzung, fachlicher Austausch und ein praxisrelevantes Informationsangebot als Online-Event. Als ConSense GmbH freuen wir uns, mit dieser Plattform den Austausch rund um das Thema Qualitätsmanagement in Norddeutschland fördern zu können.“

Dr. Stephan Killich,
Geschäftsführer der ConSense GmbH

InfomaterialLive-DemoKontakt