Datenschutzmanagement nach DSGVO

Fachbericht aus dem DATENSCHUTZ-BERATER Heft Nr. 5/2018

Die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung ist ohne elektronische Unterstützung kaum möglich. Auf die DSGVO zugeschnittene Softwarelösungen vereinfachen das Datenschutzmanagement erheblich.
Noch effizienter ist es, Datenschutz und Qualitätsmanagement gleich in einem Integrierten Datenschutzmanagement abzubilden – und damit Synergien zu nutzen.
Lesen Sie zu diesen Themen den Fachbericht aus dem DATENSCHUTZ-BERATER Nr. 05/2018.

Der Beitrag behandelt folgende Themen

  • Datenschutzkonzept
  • Bestandsaufnahme
  • Wo kann eine QM-Lösung unterstützend wirken?
  • QM und Datenschutz „unter einem Hut“: Synergien nutzen
  • Vorteile einer integrierten Lösung statt Insellösungen
  • Vorgabedokumentation inklusive Revisionierung
  • Datenschutz-Folgenabschätzung und Maßnahmen
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Verantwortlichkeiten und Kenntnisnahmen
  • Schulungen/Unterweisungen

Jetzt Fachbericht herunterladen









*Ich willige ein, von der ConSense GmbH in unregelmäßigen Abständen Unternehmens- und Branchennews sowie Informationen zu ConSense Softwareprodukten, Veranstaltungen und Aktionen per E-Mail zu erhalten. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.



* Pflichtfeld
Ansprechpartner
Patrick Bertschat Unternehmenskommunikation, Marketing/Sales
T: 
+49 (0)241 / 990 93 93 - 0

ConSense DSGVO Webinar

1.

On-Demand Webinar

Erfahren Sie hier, wie Sie mit ConSense DSGVO ein transparentes und zuverlässiges Datenschutz-Management aufsetzen.

Jetzt ansehen»

Jetzt ansehen»

Die neue DSGVO & Internationalisierung

Dr. Iris Bruns und Dr. Stephan Killich im Interview mit der QZ auf der Control 2018 über ConSense DSGVO für den Datenschutz sowie ConSense ENTERPRISE für den internationalen Einsatz.