AGR – Abfallentsorgungs-Gesellschaft-Ruhrgebiet

Logo AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH

Die AGR Gruppe – Abfallentsorgung als integrierte Dienstleistung: Elektronisches Dokumentenmanagement mit ConSense IMS

Die AGR Gruppe (Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet) mit Sitz in Herten ist in den fünf Bereichen Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen und Sekundärerzeugnisse tätig.

Das kommunale Unternehmen entwickelt für Kunden aus Industrie, Gewerbe und Kommunen Konzepte für eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Entsorgung und setzt diese in eigenen Anlagen um.

Elektronische Dokumentenlenkung mit FORMS

Mit der Einführung von ConSense IMS nutzt die AGR Gruppe das elektronische Formularwesen FORMS. Damit lassen sich unternehmensweit intelligente und dynamische Formulare für beliebige Zwecke erstellen, verwalten und auswerten. Diese werden bei der AGR vor allem im Rahmen der sogenannten Auflagenverfolgung für planfestgestellte oder genehmigte Anlagen eingesetzt. Denn als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb unterliegt das Unternehmen strengen Auflagen, z. B. in der Dokumentation von Art, Menge, Herkunft und Verbleib der beförderten, gelagerten, verwerteten und beseitigten Abfälle. Die Verfolgung dieser Auflagen wird nun über ConSense geregelt. „Die transparente Dokumentation und die automatisierten Abläufe schützen uns vor Ordnungswidrigkeiten“, erläutert der Qualitätsmanager.

Vorreiter berät Unternehmen aus der Branche

ConSense IMS wurde zunächst für die Muttergesellschaft AGR mbH eingeführt, die Tochtergesellschaften folgen sukzessive. Die AGR Gruppe, einer der Vorreiter der Branche unter den ConSense-Nutzern, lässt andere von den positiven Erfahrungen profitieren: Unternehmen aus der Abfallwirtschaft haben sich inzwischen bei der AGR Rat für den Aufbau eines eigenen elektronischen Managementsystems geholt.

Wissenswertes

1.

WhitePaper zur Akzeptanz von QM-Systemen

Welche Schwierigkeiten es im Umgang mit einem eigenen QM-System geben und was dagegen unternommen werden kann, lesen Sie hier.

Mehr »

mehr »
2.

WhitePaper zur DIN EN ISO 9001:2015

Ziele, Umstellungsperiode und die wichtigsten Änderungen der DIN EN ISO 9001:2015 haben wir für Sie zusammengefasst.

Mehr »

mehr »
3.

Checkliste zur Auswahl einer QM-Software

Mit unserer Checkliste unterstützen wir Sie bei der Definition Ihrer inhaltlichen Anforderungen an eine passende QM-Software.

Mehr »

mehr »

Zur Übersicht »