Maßnahmenmanagement mit elektronischer Unterstützung

Schluss mit Zettelwirtschaft – Softwaregestütztes Maßnahmenmanagement

Arbeitsanweisungen müssen aktualisiert werden, eine Mitarbeiterschulung steht an, eine Gefahrenstelle auf dem Betriebsgelände muss beseitigt werden oder ein Produktrückruf muss in die Wege geleitet werden: Maßnahmen entstehen in Unternehmen in den verschiedensten Bereichen und in unterschiedlichster Größenordnung. Ob kleine, schnell zu erledigende Aufgabe oder umfangreiches Projekt, das in mehrere Teilschritte zerlegt werden muss – in der Regel müssen wichtige Fragen geklärt werden, u. a.:

  • Welche Abteilungen, Teams oder einzelne Mitarbeiter sollen mit der Bearbeitung beauftragt werden?
  • Wer trägt die Verantwortung für die Umsetzung?
  • Und wie lässt sich die Zielerreichung präzise und im vorgesehenen Zeitrahmen steuern und überprüfen?

Die zentrale Verwaltung und Nachverfolgung kann nur durch ein funktionierendes Maßnahmenmanagement gelingen – eine Aufgabe, die elektronische Unterstützung notwendig macht.

Die Themenschwerpunkte in diesem Fachbericht

  • Funktionierendes Maßnahmenmanagement mit ConSense
  • Zentrale Instanz zur Erfassung und Koordination
  • Alle Aufgaben im Blick mit dem ConSense Taskboard
  • Zuverlässige Umsetzung und Wirksamkeit prüfen

Jetzt Fachbericht herunterladen


* Pflichtfeld
InfomaterialLive-DemoKontakt