Schulungsmanagement

in Aachen Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Inhalte:

  • Überblick über das Schulungsmanagamentmodul
  • Anwendungsbeispiele für Trainings und Unterweisungen
  • Grundlegende Workflows und Beteiligungen (Anmeldung, Planung, Durchführung, Wirksamkeitsprüfung)
  • Konfiguration und Erstellung von Schulungstypen und -vorlagen sowie Unterweisungstypen und -vorlagen sowie
  • Erstellung von Teilnehmerzertifikaten
  • Ausdrucke zusammenstellen
  • Filter, Berichte und grafische Auswertung
  • Rechtestruktur

Zielgruppe:

  • Qualitätsmanager
  • Qualitätsbeauftragte
  • Prozessverantwortliche
  • Geschäftsleitung bzw. deren Assistenten

Betrieblicher Nutzen:

Das Modul "Schulungsmanagement" unterstützt Sie in der Optimierung und Steuerung Ihres Qualifizierungsmanagements. Verabschieden Sie sich von Excel-Tabellen und nicht-vorhandenen Synergie-Effekten in der Planung von Schulungen und Unterweisungen. Das Modul unterstützt Sie entlang der kompletten Prozesskette der Personalentwicklung. Von A wie Anmeldung bis Z wie Zertifikat verhelfen Ihnen zahlreiche Funktionen und intelligente Features zur einer höchst effizienten Personalentwicklungsplanung.        Managen Sie Anmeldungen, Wartelisten, Kursangebote, Wirksamkeitsanalysen etc. einfach via Knopfdruck. Die Schulung zu dem Modul vermittelt das erforderliche KnowHow für den optimalen Einsatz des Schulungsmanagementmoduls für Ihr Unternehmen.

Voraussetzungen:

Wenn Sie an einem unserer Seminare zu speziellen Modulen teilnehmen wollen, sollten Sie eine Inhouse-Schulung oder das Seminar Basis-Training absolviert haben.

(*) Preis für Kunden mit Wartungsvertrag

Tags / Verschlagwortung:
Kunden-Seminare
Zurück zur Veranstaltungs-Übersicht
Donnerstag
19.07.2018
Preis
560,00 €
(420,00 €*)
Kategorie
Kunden-Seminare
Ansprechpartner
Janine Ruda y Witt
T: 
+49 (0)241/ 990 93 93 - 0