Virtuell kommt an: Voller Erfolg der ConSense EXPO 2020

Die ConSense EXPO 2020 zog mit einem spannenden Programm rund um Softwarelösungen für das Qualitätsmanagement und Integrierte Management erneut viele Besucher an.

Foto-Collage der zweiten virtuellen Messe ConSense EXPO

Virtuelle Messe präsentiert innovative Softwarelösungen und Dienstleistungen für Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme

Frische Infos und News rund um ConSense Softwarelösungen, kompakt zusammengestellt für die ConSense EXPO – das erlebten Besucher vom 29. September bis zum 1. Oktober 2020 auf unserer digitalen Messe. Mit unseren Softwarelösungen für transparente, akzeptierte und gelebte Qualitätsmanagement- und Integrierte Managementsysteme sowie angrenzenden Dienstleistungen, konnten wir mit einem spannenden Programm viele Kunden und Interessenten anlocken.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr empfingen wir unsere Messegäste in einer virtuellen Umgebung, die wie ein typisches Messegelände viele themenspezifische Stände zum Umschauen und Verweilen bot. Die Besucher konnten sich hier umfassend rund um die verschiedenen Softwarelösungen informieren, die den Aufbau von akzeptierten und gelebten Managementsystemen unterstützen. Die Software für Qualitätsmanagement und integriertes Management ist anwenderfreundlich, skalierbar und sorgt für Transparenz im Unternehmen. So beispielsweise ConSense IMS ENTERPRISE, die Lösung für Managementsysteme, die mehrere Standorte, komplexe Organisationsstrukturen und verschiedene Normen abbilden müssen. Ob effizientes Validierungsmanagement im Sinne der komplexen Anforderungen nach „Guter Arbeitspraxis" (GxP), Aufbau eines transparenten Datenschutzmanagementsystems oder übersichtliches elektronisches Formularmanagement – das ConSense Team beriet Interessenten mit unterschiedlichsten Anforderungen gern persönlich zu innovativen Lösungen wie ConSense GxP, ConSense DSGVO und ConSense FORMS. Auch zu der endgeräteunabhängigen, webbasierten Lösung für Managementsysteme, dem ConSense PORTAL, gab die ConSense EXPO 2020 Auskunft. Auf großes Interesse stießen auch die verschiedenen Module, mit denen sich die ConSense Basislösungen ganz nach Bedarf erweitern lassen, darunter Auditmanagement, Maßnahmenmanagement, Gefährdungsbeurteilungen und viele weitere. Ergänzt wurden die Produktinformationen durch das breite Dienstleistungsangebot – von praxisbezogener Beratung durch das ConSense Management Consulting bis hin zu Schulungs- und Trainingsangeboten rund um Qualitätsmanagement und weitere Management-Bereiche mit ConSense Campus.

Großes Interesse der Unternehmen, hohe Zufriedenheit bei der ConSense GmbH

Ein echtes Highlight der digitalen Veranstaltung waren die Live-Konferenzen mit einem spannenden Vortragsprogramm. Hier fesselte das Thema „Internes Marketing für Ihr Prozess- und Qualitätsmanagement“ mit nützlichen Tipps zur Steigerung der Akzeptanz von Managementsystemen im Unternehmen das virtuelle Publikum ganz besonders. Aber auch das weitere Live-Programm zog zahlreiche Zuschauer an, ebenso wie die ConSense Webinare zu unterschiedlichen Fachthemen, die „on demand“ abgerufen werden konnten.

Hinsichtlich des äußerst zufriedenstellenden Ergebnisses der zweiten ConSense EXPO 2020 unterstreicht unser Geschäftsführer Dr. Stephan Killich: „Wir setzen sehr auf den persönlichen Austausch mit unseren Kunden und Interessenten. Daher war uns nach dem Wegfall der gewohnten und beliebten Messen in diesen besonderen Zeiten sehr an einer adäquaten Alternative gelegen. Die große Resonanz auf unsere virtuelle EXPO zeigt uns, dass wir mit unseren Online-Events am Puls der Zeit sind und auch für die Zukunft großartige Ergänzungen zu den realen, physischen Veranstaltungen gefunden haben.“

Sie konnten an der ConSense EXPO 2020 nicht teilnehmen, möchten aber gerne mehr über unsere ConSense Softwarelösungen und die angrenzenden Dienstleistungen erfahren? Dann kontaktieren Sie uns.