Online-Event: 6. Norddeutscher Qualitätstag am 8. Juni 2021 – Jetzt anmelden

Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von frischen Impulsen und wertvollen Tipps sowie intensivem Erfahrungsaustausch rund um das Thema QM mit Experten und Gleichgesinnten.

Notebook offen mit Bild zum 6. Norddeutschen Qualitätstag 2021

Praxisforum für das Prozess- und Qualitätsmanagement als Online-Event

Der Norddeutsche Qualitätstag, das Praxisforum rund um Prozess- und Qualitätsmanagement, lädt ein:

Am 8. Juni 2021 findet das beliebte Branchentreffen für den Norden bereits zum 6. Mal statt. Und weil die Veranstaltung, wie im vergangenen Jahr, als Online-Event konzipiert ist, haben Praktiker weit über den Norden Deutschlands hinaus die Gelegenheit, von frischen Impulsen und wertvollen Tipps sowie intensivem Erfahrungsaustausch mit Experten und Gleichgesinnten zu profitieren.

Veranstalter sind die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ), die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS), die Fachzeitschrift QZ Qualität und Zuverlässigkeit sowie die ConSense GmbH.

Melden Sie sich jetzt gleich zum 6. Norddeutschen Qualitätstag an.

Große Auswahl spannender und praxisorientierter Branchenthemen

Die Teilnehmer des 6. Norddeutschen Qualitätstags erwartet ein umfangreiches Programm aus Vorträgen und Workshops mit Beispielen aus der Praxis rund um das Prozess- und Qualitätsmanagement.

Die Themenvielfalt ist breit gefächert: In seiner Keynote unter dem Titel „Schluss mit Folgeterminen und Wiedervorlage – Schneller Entscheidungen im QM bekommen“ beschreibt Managementtrainer Georg Jocham den Weg zu schnelleren Entscheidungen im QM.

Im Workshop-Angebot, aus dem sich die Teilnehmer ihr individuelles Programm zusammenstellen, geht es um praktische Umsetzungen und den unmittelbaren Austausch.

  • „Nachhaltigkeitsformate und Lieferkettengesetz“, Altan Dayankac, DQS
  • „Seien Sie sichtbar! So arbeiten QM und Marketing gut zusammen“, Jan Deißner, Konzept & Kommunikation
  • „Methodenauswahl und -anwendung bei datenbasierten Entscheidungen ohne umfassende Statistik-Kenntnisse“, Dr. Johannes Schober, Qualitätswissenschaftler und Geschäftsführer der Power2Apps P2A GmbH
  • „Qualität in Projekten: Ein Vorgehensmodell zur Bewertung und Steuerung“, Udo Schmidt, Consultant, Trainer & Interim Manager für Qualitäts- und Projektmanagement; zudem Mitglied im Leitungsteam des DGQ-Fachkreises Qualität und Projekte
  • „Fit to work NOW! Kollaboratives Arbeiten auf virtuellen Whiteboards“, Tanja Herzog, KORU Training, Coaching & Consulting
  • „Arbeitsschutz im Homeoffice: Verschiedene Blickwinkel und praktische Lösungsansätze“, Matthias Stoll, Unternehmensberatung Stoll

Im Abschlussforum der Veranstaltung werden die erarbeiteten Ergebnisse der Workshops zusammengetragen und dem Plenum vorgestellt.

Im Programm finden Sie alle Vorträge und Workshops: Zum Programm

Von Wissenstransfer und Austausch profitieren

Der Norddeutsche Qualitätstag hat sich als einzigartige Plattform für branchenübergreifende und umfassende Methodenkompetenzen rund um das Qualitätsmanagement längst etabliert. Teilnehmer schätzen die umfassenden Informationen zu neusten Trends, Entwicklungen und Ereignissen rund um das Thema Qualitätsmanagement sowie den Austausch mit Experten – jetzt sogar weit über den Norden hinaus.

Online registrieren

Zur Anmeldung für das Online-Event 6. Norddeutscher Qualitätstag 2021 am 8. Juni 2021 geht es hier: Jetzt zum Norddeutschen Qualitätstag anmelden