Norm-Migrations-Assistent in ConSense vereinfacht Normumstellungen

Der integrierte Norm-Migrations-Assistent leitet Sie schrittweise durch die Migration und unterstützt Sie bei der Umsetzung veränderter Forderungen von neuen Norm-Revisionen.

2017_10_23_NewsmeldungHP_Norm-Migrations-Assistent-2017.jpg

Neuer integrierter Assistent vereinfacht Migration bei Normänderungen

Nach der Veröffentlichung einer neuen Normrevision, beispielsweise der ISO 9001:2015 oder der ISO 14001:2015, stehen Unternehmen vor der Aufgabe, die neuen und geänderten Forderungen in ihr bestehendes Managementsystem aufzunehmen. So müssen unter anderem zahlreiche Strukturänderungen im System berücksichtigt werden: Kapitel werden umbenannt, zusammengeführt oder entfallen, die Positionen einzelner Kapitel verändern sich und neue Kapitel kommen hinzu. Die korrekte Umsetzung ist häufig sehr zeitintensiv. Eine innovative Softwarelösung erleichtert nun diese Aufgabe.

Schrittweise mit Unterstützung Vorgaben der ISO 9001:2015 erfüllen

Mit der aktuellen Software-Version von ConSense IMS|QMS|PMS können Anwender veränderten Vorgaben gelassen entgegentreten: Ein integrierter Migrations-Assistent unterstützt bei der korrekten Umstellung auf überarbeitete Normen. Er führt den Nutzer Schritt für Schritt durch die Migration. Bei einer eindeutigen Veränderung des Normkapitels werden die zugeordneten Dokumente und Prozesse automatisch den entsprechenden Kapiteln der neuen Revision zugewiesen. Darüber hinaus leitet der Assistent durch die manuelle Nacharbeit, die bei komplexeren Veränderungen notwendig ist. Das bietet Anwendern eine entscheidende Arbeitserleichterung und eine erhebliche Zeitersparnis beim Wechsel auf die aktuelle Revision einer Norm, wie z. B. von der ISO 9001:2008 auf die Revision aus 2015.

Migrations-Assistent unterstützt auch beim Revisionswechsel anderer Normen und Regelwerke

Der Migrations-Assistent in ConSense wurde bereits erfolgreich von vielen unserer Kunden für den Revisionswechsel der ISO 9001:2015 eingesetzt. Diese Vorgehensweise hat sich auch in unserem System bewährt und kann nun ebenso für den Wechsel von der ISO 14001:2009 auf die ISO 14001:2015 oder auch bei anderen Revisionswechseln, beispielsweise von der ISO/TS 16949:2009 auf die IATF 16949:2016, genutzt werden.
Nutzen Sie diese entscheidende Arbeitserleichterung und erhebliche Zeitersparnis beim Wechsel auf die aktuelle Revision der ISO 9001:2015 oder anderer Normen und Regelwerke.

Sie haben Fragen oder wünschen mehr Informationen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter +49 (0)241/ 990 93 93 – 0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail!