ConSense HRM – Die elektronische Personalakte

Leuchtturm_NewsmeldungHP.jpg

Auf der Messe Zukunft Personal in Köln stellten wir Ihnen erstmals das neue Modul „Elektronische Personalakte“ vor, das für höchste Effizienz und Transparenz von Routinetätigkeiten im Personalmanagement sorgt. Denn im HR-Bereich haben sich die Anforderungen enorm verändert: Was früher schwerpunktmäßig eine Verwaltungs- und Administrationstätigkeit war, ist heute zu einem komplexen Gebilde strategisch relevanter Arbeitsfelder angewachsen. Personalmanager stehen vor hohen Anforderungen: Aktuelle HR-Themen wie das Bundesdatenschutzgesetz, der demographische Wandel, eine zunehmende Internationalisierung oder auch der Bedarf an Employer Self-Services erhöhen die Komplexität dieses Tätigkeitsfeldes erheblich.

Die Basis des neuen ConSense Moduls ist die Personalverwaltung, die mitarbeiter- und unternehmensbezogene Stammdaten aufnimmt. Hier werden Verträge, Daten und Fristen verwaltet, Stellenbeschreibungen hinterlegt, Qualifikationsprofile angelegt sowie Schulungen und Qualifikationen übersichtlich erfasst. Die elektronische Personalakte vereinfacht Ihre Verwaltung erheblich und schützt sensible Personaldaten vor unzulässigen Zugriffen.