ConSense Anwendertag 2010

Leuchtturm_NewsmeldungHP.jpg

Am Montag, den 15. November, und Dienstag, den 16. November, findet der ConSense Anwendertag 2010 in Aachen statt. ConSense lädt wieder alle Kunden zu dieser Veranstaltung mit dem bewährten Mix aus Fachvorträgen, Einblick in neue Softwarefunktionen und Austausch mit Experten und anderen Anwendern ein.

Die Tagung startet am Anreisetag mit Möglichkeiten zum fachlichen Austausch bei einem gemeinsamen Essen und einem interessanten Abendprogramm. Am 16. November stehen Fachvorträge zum Qualitäts- und Prozessmanagement, die neue Version ConSense 7.0 sowie neue Funktionalitäten und Module in ConSense IMS | QMS | PMS auf dem Programm, anschaulich ergänzt durch Praxistipps und Vorstellungen von „Best Practices“ bei typischen Aufgabenstellungen. Auch bei dichtem Programm ist der Austausch zwischen den ConSense Anwendern ein wichtiger Schwerpunkt der praxisorientierten Veranstaltung, die durch hochkarätige Gastreferenten abgerundet wird.

Direkt im Anschluss an den ConSense Anwendertag findet am Mittwoch, den 17. November, eine Schulung der ConSense Akademie statt. ConSense bietet hier als Verlängerungsoption des Anwendertages eine eintägige Einführung in das Maßnahmen-, Reklamations- und Auditmanagement zu besonderen Konditionen an. Die Teilnehmer haben so die Möglichkeit, die neu erworbenen Kenntnisse aus der Tagung mit einem speziellen Training zu vertiefen und auf diese Weise auch Reisekosten zu sparen.